Frische E-Liquids

Lust auf Sommer? Sie brauchen Frische? Entdecken Sie die coolsten elektronischen Zigarettenflüssigkeiten! Von einer guten Cola wie der Rob Ouest von E-Tasty über den Fruchtcocktail vom Typ Man on Moon von Vaponaute bis hin zum Black Down mit Veilchengeschmack, der Lust auf ein Diabolo am Strand macht. Machen Sie eine Pause mit unserer Auswahl an frischem Eliquid.

?
?

Was ist ein frisches E-Liquid?

Hier werden wir sehen, was ein frisches E-Liquid für E-Zigaretten ist. Welche Aromen begleiten ein frisches E-Liquid, welches Gefühl vermittelt diese Art von E-Liquid und welches sollte man wählen, um einen angenehmen Vaping-Moment zu verbringen?

Ein Minze-E-Liquid

In der weiten Welt der E-Liquids gibt es verschiedene Arten von Geschmack: Frucht, süß, klassisch (Tabak), Minze, frisch.

Ein frisches E-Liquid hat die Besonderheit, eine Frische im Mund und manchmal einen stärkeren Hals-Hit zu bringen. Diese Art von E-Liquid hat keinen spezifischen Geschmack, es kann mit verschiedenen Aromen wie Minze und Früchten kombiniert werden. Man findet also häufig Kompositionen aus roten Früchten, grüner Minze, Drachenfrucht oder Mango, aber diese Kompositionen werden immer durch eine Note Frische aufgewertet.

Propylenglykol und pflanzliches Glyzerin in einem E-Liquid

Propylenglykol (PG) und pflanzliches Glyzerin (VG) sind die beiden Hauptgrundstoffe von E-Liquids und spielen eine entscheidende Rolle für die Qualität des erzeugten Dampfes. Propylenglykol ist eine farblose, geruchlose Flüssigkeit, die den Hals-Hit fördert, ähnlich dem Gefühl beim Einatmen von traditionellem Zigarettenrauch. Es transportiert auch Aromen und trägt zu einer effizienteren Verdampfung von Flüssigkeiten bei. Auf der anderen Seite ist pflanzliches Glyzerin dicker und erzeugt einen reichlicheren Dampf und ein weicheres Mundgefühl. E-Liquids mit einem PG/VG-Verhältnis von 50/50 sind am häufigsten, aber es gibt verschiedene Variationen von Verhältnissen, um den Benutzern ein Erlebnis nach ihren Vorlieben zu bieten.

Verschiedene Nikotinformen in einem E-Liquid

Nikotin ist ein Schlüsselelement eines E-Liquids, das es den Benutzern ermöglicht, ihren Nikotinbedarf zu decken, ohne eine traditionelle Zigarette anzuzünden. In frischen E-Liquids ist Nikotin in verschiedenen Formen vorhanden, um den Vorlieben jedes Dampfers gerecht zu werden.

Freies Nikotin ist die häufigste Form. Es wird in verschiedenen Stärken angeboten, normalerweise von 3 mg/ml bis 19 mg/ml. Diese Nikotinform hat eine längere Nikotinaufnahmezeit als eine traditionelle Zigarette, bietet jedoch einen ziemlich kräftigen Hals-Hit (proportional zum im Liquid enthaltenen Nikotingehalt).

Nikotinsalze sind weniger reizend für den Hals und bieten einen sanfteren Zug. Wenn ein E-Liquid mit Nikotinsalzen konsumiert wird, dauert es nicht lange, bis das Nikotin vom Körper des Benutzers aufgenommen wird. Dies macht es zu einem sehr vorteilhaften Produkt für diejenigen, die die Wirkung von Nikotin schnell spüren möchten.

Warum ein frisches E-Liquid wählen?

Ein frisches E-Liquid kann aus verschiedenen Gründen gewählt werden:

  • Um den Hals-Hit und das Gefühl beim Einatmen zu erhöhen
  • Um sich dem Gefühl einer traditionellen Mentholzigarette anzunähern
  • Um die Empfindungen während Ihrer Vaping-Sessions zu diversifizieren
  • Weil Sie einfach das Gefühl von Frische im Mund genießen

Darüber hinaus ist die Vielfalt an frischen E-Liquids ein großer Vorteil für Liebhaber von Frische-Schüben, so dass die Auswahl groß ist und für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Zu berücksichtigende Kriterien beim Kauf eines frischen E-Liquids

Beim Kauf eines frischen E-Liquids ist es wichtig, mehrere Kriterien zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass das Produkt perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt. Zunächst ist es wichtig, das PG/VG-Verhältnis des E-Liquids zu überprüfen, da dies den Dampfvolumen, den Hals-Hit und den Geschmack beeinflusst. Dann gibt es die wichtige Wahl des Nikotingehalts. Und schließlich sollten Sie Ihre Vorlieben und Geschmäcker berücksichtigen, um ein angenehmes und großzügiges Vaping-Erlebnis zu genießen.

Wie wählt man das PG/VG-Verhältnis?

Das Verhältnis von Propylenglykol (PG) zu pflanzlichem Glyzerin (VG) ist ein entscheidender Aspekt bei der Auswahl eines frischen E-Liquids. PG fördert den Hals-Hit und transportiert Aromen besser, während VG für die Dampfproduktion und die Weichheit beim Einatmen verantwortlich ist. Für Liebhaber von Frische bietet ein ausgewogenes PG/VG-Verhältnis wie 50/50 oder 60/40 einen idealen Kompromiss zwischen Geschmack und Dampfproduktion. Wenn Sie jedoch einen reichlicheren Dampf und ein weicheres Mundgefühl bevorzugen, wählen Sie ein höheres VG-Verhältnis wie 30/70 oder 20/80.

Achten Sie darauf, ob Ihre Vaping-Ausrüstung (Clearomizer oder Pod-Kartusche) für verschiedene PG/VG-Verhältnisse geeignet ist.

Wie wähle ich meine Nikotinstärke?

Die Wahl der Nikotinstärke hängt von Ihrem Niveau der Nikotinabhängigkeit und Ihrer Vorliebe für Hals-Hit ab. Für regelmäßige Dampfer oder ehemalige starke Raucher können höhere Dosierungen von 12 bis 19 mg/ml erforderlich sein, um ihren Nikotinbedarf zu decken. Wenn Sie jedoch ein gelegentlicher Dampfer sind oder ein sanfteres Halsgefühl bevorzugen, entscheiden Sie sich für eine niedrigere Dosierung von 3 mg/ml oder sogar ohne Nikotin. Wählen Sie die Dosierung, die am besten zu Ihnen passt, für ein angenehmes und zufriedenstellendes Vaping-Erlebnis.

Die Wahl des Nikotingehalts sollte auch unter Berücksichtigung Ihrer Vaping-Ausrüstung erfolgen. Eine E-Zigarette mit hoher Leistung verbraucht mehr E-Liquid und daher mehr Nikotin. Ein zu viel Nikotin einatmen könnte sehr unangenehm sein, deshalb müssen alle möglichen Faktoren berücksichtigt werden.

Für große E-Liquid-Flaschen sind die meisten von ihnen ohne Nikotin. Daher ist es möglich, einen Nikotin-Booster zu kaufen, um ihn Ihrem Liquid beizufügen. Dieser Booster erhöht also den Gesamt-Nikotingehalt Ihres E-Liquids, aber wahrscheinlich benötigen Sie mehrere Nikotin-Booster, um auf eine Nikotinmenge von 6 mg/ml in einer 100-ml-Flasche zu kommen, zum Beispiel.

Welche Art von E-Liquid-Flasche sollte ich für frische E-Liquids wählen?

Die Wahl des Flascheninhalts eines frischen E-Liquids hängt von Ihrem Vape-Verbrauch und Ihren persönlichen Vorlieben ab. Bevor Sie jedoch zu großen E-Liquid-Formaten wechseln, empfehlen wir Ihnen, mehrere frische E-Liquids in 10 ml auszuprobieren, um den für Sie passenden Geschmack zu finden. Dies ist besonders wichtig, da es eine Vielzahl von verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt.

Wenn Sie das richtige frische E-Liquid gefunden haben, können Sie gerne zu großen E-Liquid-Formaten wechseln, um Vorräte anzulegen und keine Probleme mehr zu haben! Außerdem wird im Allgemeinen empfohlen, bei Gelegenheit auf große E-Liquid-Formate umzusteigen, da der Preis pro Liter oft niedriger ist.

Lagerung und Haltbarkeit eines frischen E-Liquids

Frische E-Liquids haben komplexe Aromen, die eine angemessene Lagerung erfordern, um ihre Frische und Qualität zu erhalten. Hier werden wir die besten Praktiken für die Lagerung Ihres frischen E-Liquids und die Risiken im Zusammenhang mit der Verwendung eines Produkts nach seinem MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) besprechen. Ob Sie nun Anfänger oder Experte in der Welt des Dampfens sind, diese Tipps helfen Ihnen, Ihre E-Liquids voll auszukosten und einen intensiven Frische-Moment zu erleben.

Wie man sein frisches E-Liquid richtig lagert

Die angemessene Lagerung Ihres frischen E-Liquids ist essenziell, um seinen Geschmack intakt zu halten und eine Beeinträchtigung seiner Qualität zu vermeiden. Hier sind einige einfache Tipps, um Ihr E-Liquid unter optimalen Bedingungen zu lagern:

  • Lagerung an einem kühlen und dunklen Ort: Bewahren Sie Ihre E-Liquid-Flaschen vor direktem Sonnenlicht und übermäßiger Hitze geschützt an einem kühlen und dunklen Ort auf, wie zum Beispiel in einem Schrank oder einer Schublade.
  • Fernhalten von Hitze- und Feuchtigkeitsquellen: Vermeiden Sie es, Ihre E-Liquids in der Nähe von Hitzequellen wie Heizkörpern oder Haushaltsgeräten sowie an Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit wie dem Badezimmer zu lagern.
  • Verwendung von luftdichten Flaschen: Stellen Sie sicher, dass die E-Liquid-Flaschen ordnungsgemäß verschlossen sind, um eine äußere Kontamination zu verhindern und die Frische des Produkts zu bewahren.
  • Beachten Sie das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): Überprüfen Sie das auf der Verpackung Ihres E-Liquids angegebene MHD und verbrauchen Sie es innerhalb der empfohlenen Fristen, um eine optimale Geschmacksqualität zu gewährleisten.

Indem Sie diesen einfachen Empfehlungen folgen, können Sie die Lebensdauer und Qualität Ihrer frischen E-Liquids verlängern und ihre köstlichen Aromen für ein angenehmes und zufriedenstellendes Dampferlebnis bewahren.

Welche Risiken birgt ein E-Liquid nach Ablauf des MHD?

Zunächst einmal birgt der Verzehr eines E-Liquids nach Ablauf des MHD keine gesundheitlichen Risiken. Die einzigen unerwünschten Auswirkungen, die auftreten können, wenn ein E-Liquid nach seinem MHD verwendet wird, sind:

  • Die Farbe des E-Liquids kann sich bräunlich verfärben.
  • Die Aromen des E-Liquids können abnehmen.
  • Die Nikotineigenschaften des E-Liquids können abnehmen.

Sie können also Ihr E-Liquid beruhigt weiterdampfen, nachdem das MHD abgelaufen ist, allerdings wird das Dampferlebnis wahrscheinlich weniger geschmackvoll sein als zuvor.

Top 10 der besten frischen E-Liquids

Schauen wir uns genauer an, welche frischen E-Liquids bei den Verbrauchern beliebt sind, welche die besten Bewertungen erhalten haben und weiterhin geschätzt werden.

10 - Bloody Frutti Evolution Space Liquideo

Das E-Liquid Bloody Frutti Evolution Space Liquideo bietet gleichzeitig das süße Glück von roten Früchten und die erfrischende Kälte einer gut gekühlten Minze.

E-Liquid erhältlich in 3, 6, 10 und 15 mg/ml Nikotin.

9 - Red Astaire T-Juice

Der unverzichtbare Red Astaire T-Juice bietet bei jedem Zug komplexe und köstliche Aromen. Er überrascht mit seiner Mischung aus Waldfrüchten, Trauben, Anis und Eukalyptus für frische Genussmomente.

E-Liquid erhältlich in 3, 6, 12 und 18 mg/ml Nikotin.

8 - Strawberry Raspberry Cherry Ice

Eine köstliche und süße Geschmackskombination aus Himbeere, Erdbeere und Kirsche auf Eis, das ist möglich mit dem E-Liquid Strawberry Raspberry Cherry Ice Elfliq Elfbar!

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 10 und 20 mg/ml Nikotin.

7 - Strawberry Snoow (Ice Cream) Elfliq Elfbar

Strawberry Snoow Elfliq Elfbar ist ein unwiderstehliches Erdbeereis. Seine Cremigkeit und erfrischende Note entführen Sie unter Sonnenschirme an einen sonnigen Strand.

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 10 und 20 mg/ml Nikotin.

6 - Mangue Elfliq Elfbar

Ein saftiger, süßer und erfrischender Mango-Geschmack, gefällig? Mit dem Mango Elfliq Elfbar sind Sie bestens bedient! Dieses E-Liquid trifft den Geschmack einer frisch gepflückten exotischen Mango perfekt.

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 10 und 20 mg/ml Nikotin.

5 - Strawberry Kiwi Elfliq Elfbar

Für eine fruchtige Duo-Kombination aus Erdbeere und Kiwi mit ein paar Eiswürfeln wählen Sie Strawberry Kiwi Elfliq Elfbar. Dieses E-Liquid ist ein Genusskonzentrat, das die Süße Ihrer Lieblingsfrüchte mit einer subtilen Frische bietet.

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 5, 10 und 20 mg/ml Nikotin.

4 - Strawberry Ice Elfliq Elfbar

Im gleichen Thema haben wir das Strawberry Ice Elfliq Elfbar und seine süße, saftige Erdbeere für einen köstlich erfrischenden Dampf.

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 5, 10 und 20 mg/ml Nikotin.

3 - Spearmint Elfliq Elfbar

Wir kommen auf das Siegerpodest mit einem E-Liquid mit Nikotinsalz, das noch lange nicht aus der Mode kommt: dem Spearmint Elfliq Elfbar. Seine Aromen von grüner Minze verleihen jedem Zug eine süße und frische Note.

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 5, 10 und 20 mg/ml Nikotin.

2 - Grape Elfliq Elfbar

Den zweiten Platz belegt das Grape Elfliq Elfbar mit seiner süßen und saftigen Traubenklaue. Weinliebhaber aufgepasst, dieses E-Liquid überträgt starke und erfrischende Aromen für einen einfach köstlichen Dampf.

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 5, 10 und 20 mg/ml Nikotin.

1 - Peach Ice Elfliq Elfbar

Zum Abschluss haben wir den Peach Ice Elfliq Elfbar. Dies ist ein frisches Pfirsich-E-Liquid, das sehr stark an den unverzichtbaren Geschmack eines gut gekühlten Eistees auf einer Terrasse im Hochsommer erinnert.

E-Liquid mit Nikotinsalz erhältlich in 5, 10 und 20 mg/ml Nikotin.

FAQ E-Liquids mit frischem Geschmack

Was ist eine frische e-Flüssigkeit?

Eiswürfel oder Minzblätter? Weder noch! Obwohl frische Liquids Minzaromen nicht ausschließen, gibt es viele frische Liquids ohne Minzaroma. Aber was ist ein frischer Geschmack? Es ist ein Zusatzstoff, der eine Frische hinzufügt, wie ein Airwaves-Kaugummi.

Was ist der Sinn, ein frisches Liquid zu wählen?

Der frische Zusatz fügt Ihrem Vape eine leichtere Seite hinzu, indem er die Süße Ihres E-Liquids aufbricht, auf die gleiche Weise, wie Sie Basilikum zu einer Pizza hinzufügen würden, um ihr einen kleinen Extrakick zu geben.

Der Frischhaltezusatz wie der Cyber Fresh oder Koolada, geben Sie Ihrer Flüssigkeit und sich selbst einen Schub. In der Tat, der Aspekt bringt das Gefühl einer echten Welle der Frische in der Kehle, die Ihnen helfen, aufwachen, wenn Sie nicht von der Morgen sind.

Kann ich mein frisches E-Liquid mit einem anderen E-Liquid mischen?

Ja und nein. Es ist sehr üblich, seine E-Liquids zu mischen, denn trotz der riesigen Auswahl an E-Liquids auf dem Markt, macht es immer Spaß, eigene Kreationen zu machen (unter Beachtung des Verhältnisses PG / VG). Sie können Ihre frischen E-Liquids mit E-Liquids mit Tabak- oder Fruchtgeschmack mischen, aber wir raten dringend davon ab, sie mit E-Liquids mit Gourmet-Aromen zu mischen.

In den Warenkorb gelegt!
Anzahl
Weiter einkaufen