3 Goldene Regeln für einen besseren Vap'.

  • 1 Sekunde Druck vor jedem Puff, um einen guten Start zu bekommen!
  • Ziehen Sie lange, aber sanft für mehr Dampf.
  • Lassen Sie die Lufteinlässe Ihres Clearomizers frei.

Wie warten Sie Ihre Geräte richtig?

Wir empfehlen Ihnen, diese Tipps zu befolgen, um das Beste aus Ihrem Gerät herauszuholen und seine Lebensdauer zu verlängern - für noch mehr Freude.

Denken Sie beim Aufladen Ihrer Batterie immer daran, den Batterieanschluss mit einem Taschentuch abzuwischen, um eine perfekte Verbindung zwischen der Batterie und dem Ladegerät herzustellen. Vermeiden Sie auch ein zu starkes Anziehen des Akkus mit dem Ladegerät oder Clearomizer.

Wenn Sie einen Mod wie den Bagua, die Legende oder den eVic Supreme haben, denken Sie daran, den Luftstrom immer frei zu haben für einen besseren Dampf!

Laden Sie die Akkus nur dann auf, wenn sie fast leer sind, um die Lebensdauer des Akkus und die damit verbundene Autonomie zu verlängern. Warten Sie auch nicht, bis er sich ausschaltet!

Wenn Sie einen Heißdampf-Clearomizer haben, sollten Sie immer genügend Liquid im Reservoir haben, damit die Dochte immer gut durchtränkt sind, sonst bekommen Sie einen bitteren Geschmack.

Reinigen Sie bei einem Protank- oder Nautilus-Typ Clearomizer, oder generell bei einem Pyrex-Tank, Ihren Clearomizer von Zeit zu Zeit mit heißem Wasser und trocknen Sie ihn gut, Sie werden eine bessere Wiedergabe Ihrer Aromen haben. Der Tank muss in einwandfreiem Zustand sein, damit Ihre Flüssigkeit alle Eigenschaften behält. In der Tat kann sich beim Befüllen Staub darin absetzen und das trotz vorhandener O-Ringe. Dazu muss er gut zehn Minuten lang in Wasser mit einem Tropfen Spülmittel gereinigt werden. Achten Sie darauf, dass Sie die Dichtungen beim Spülen nicht verlieren. Vermeiden Sie kochendes Wasser, das die Dichtungen beschädigen kann.

Die elektronische Zigarette ist keine Einwegzigarette, daher sollten Sie Ihr Gerät regelmäßig reinigen.

Die Spitze bzw. Tropfspitze muss mindestens einmal pro Woche mit klarem Wasser gereinigt werden. Denken Sie daran, eine Tragetasche zu kaufen, wenn Ihre elektronische Zigarette regelmäßig in Kontakt mit anderen Gegenständen in Ihrer Tasche ist.

Um den Luftstrom und den Schornstein zu reinigen, halten Sie ihn mehrere Minuten unter einen großen Wasserstrahl.

Lassen Sie Ihr Gerät vollständig trocknen, bevor Sie es wieder zusammenbauen.

Vergessen Sie schließlich nicht, Ihre Flüssigkeiten an einem trockenen Ort, vor Licht und Wärmequellen geschützt aufzubewahren, damit sie nicht verderben.


In den Warenkorb gelegt!
Anzahl
Weiter einkaufen